Datenschutz und Cookies

DATENSCHUTZ

Persönliche Informationen sind genau das, wonach es klingt – Ihre. Sie teilen Ihre Daten mit Sitges Hills Villas Limited (“SHV”), weil Sie eine Reservierung für eine Ferienvilla oder -wohnung vornehmen oder eine Dienstleistung bestellen möchten. Aber wir können uns vorstellen, dass Sie wissen möchten, warum wir nach Ihren persönlichen Daten fragen und was wir damit machen. Wir informieren Sie gerne darüber.

1. Daten

SHV verwendet nur persönliche Daten, die Sie uns direkt zur Verfügung gestellt haben. Dies kann dadurch geschehen, dass Sie die Buchungsinformationen ausfüllen oder dass Sie zusätzliche Informationen per E-Mail oder persönlich in einem Büro zur Verfügung stellen. Wir verwenden die folgenden Daten:

– Name und Adresse der Hauptbuchungspartei,

– Telefonische Kontaktnummer,

– E-Mail Adresse,

– Zahlungsinformationen.

Wir benötigen auch die Namen, Passnummern, Geburtsdaten und eine Kopie des Reisepasses von Ihnen und allen Gästen, die mit Ihnen reisen. Dies geschieht in Übereinstimmung mit den katalanischen Gesetzen, die von uns verlangen, dass wir jeden Gast bei seiner Ankunft bei der örtlichen Polizei registrieren und die Zahlung der örtlichen Touristensteuer in Ihrem Namen veranlassen, die von allen Gästen über 16 Jahren zu zahlen ist.

2. Sicherheit

Wir schützen alle Informationen, die Sie uns zur Verfügung stellen, mit der neuesten Technologie. Schließlich wollen Sie nicht, dass Ihre Daten öffentlich werden. Wir erlauben niemandem, der nichts mit Ihren Daten zu tun hat, den Zugriff darauf. Sollte es erforderlich sein, dass wir die Daten an andere Unternehmen weitergeben, verpflichten wir diese, mit den Daten ebenso sorgfältig umzugehen wie wir. Diese Unternehmen dürfen die Daten nur für den Zweck verwenden, für den sie gewährt wurden.

3. Dauer der Speicherung

Wir bewahren personenbezogene Daten nur so lange auf, wie es für die Verwaltung Ihrer Buchung notwendig ist. Danach werden die Daten gelöscht, es sei denn, das Gesetz verpflichtet uns, sie länger aufzubewahren. Zum Beispiel verlangen die lokalen Gesetze, dass wir die touristischen Informationen für mehrere Jahre aufbewahren. Wir bewahren nur Ihre E-Mail-Adresse auf, zu welchem Zweck, erfahren Sie weiter unten.

4. Verwendungszwecke

Wir verwenden die Daten, die wir von Ihnen erhalten, für verschiedene Zwecke, die im Folgenden beschrieben werden.

Verwalten Ihrer Buchung: Wir verwenden die Daten, um Ihre Buchung zu bearbeiten und zu verwalten. Wenn Sie eine Buchung vornehmen, möchten Sie natürlich, dass die Buchung verwaltet wird, um sicherzustellen, dass das Objekt für Sie blockiert ist, für die richtige Anzahl von Gästen vorbereitet ist und der Kontakt mit Ihnen für die Check-in-Abteilung hergestellt wird, um Ihre Ankunft zu arrangieren usw.. Es ist auch möglich, dass wir die Daten an sogenannte Dritte weitergeben, um eine ordnungsgemäße Abwicklung Ihres Auftrags zu gewährleisten. Über diese Dritten können Sie weiter unten mehr lesen.

Werbung: Wir gehen davon aus, dass Sie daran interessiert sind, über neue Objekte, die zu unserer Kollektion hinzugefügt werden, informiert zu werden und auf spezielle Angebote aufmerksam gemacht zu werden, die wir von Zeit zu Zeit während des Jahres haben. Wir versenden nicht mehr als 4 Marketing-E-Mails pro Jahr. Wenn Sie keine Aktualisierungen oder Angebote erhalten möchten, können Sie einfach um die Löschung Ihrer E-Mail-Adresse aus der Mailingliste bitten, indem Sie eine E-Mail an ali@sitgeshillsvillas.com senden.

5. Dritte Parteien

Es ist möglich, dass wir Informationen an Unternehmen weitergeben, mit denen wir zusammenarbeiten, sogenannte “Dritte”. Diese Unternehmen helfen uns, Ihre Buchung zu bearbeiten und/oder Ihnen zusätzliche Dienstleistungen anzubieten.

5.1 Anbieter von Navigations- / Kartensoftware wie Google Maps können (Standort-)Daten speichern und verarbeiten. Es ist auch möglich, dass die Daten von Google oder Apple selbst genutzt werden. Darauf haben wir keinen Einfluss und verweisen für weitere Informationen auf die Datenschutzerklärungen dieser Unternehmen.

5.2 Wenn Sie bei uns eine Buchung vornehmen oder einen Dienstleistungsauftrag erteilen, geben wir die mit dieser Buchung verbundenen Daten (wie z.B. Personenzahl, Villenname, Name des Hauptbuchungskontakts, Kontakttelefonnummer und Buchungsdaten) an Dritte weiter. Dies tun wir nur, wenn es für die Durchführung des Vertrages mit uns erforderlich ist oder wir gesetzlich dazu verpflichtet sind. Wenn wir zum Beispiel den Verdacht haben, dass uns betrügerische Zahlungsinformationen geliefert wurden, können wir personenbezogene Daten an die zuständigen Behörden weitergeben.

5.3 Wir möchten sicherstellen, dass Sie unsere Website so optimal und persönlich wie möglich nutzen können. Zu diesem Zweck können wir statistische Dienste wie Google Analytics nutzen. Diese Dienste verfolgen, wie Sie unsere Website nutzen. Selbstverständlich haben wir mit diesen Unternehmen strenge Vereinbarungen getroffen. So wird beispielsweise die IP-Adresse anonymisiert.

6. Cookies

Wir verwenden Cookies, um sicherzustellen, dass unsere Website gut funktioniert und einfach genutzt werden kann.

Was sind Cookies?

Ein Cookie ist eine reine Text-Informationskette, die eine Website in die Cookie-Datei des Browsers auf der Festplatte Ihres Computers überträgt, damit sich die Website daran erinnern kann, wer Sie sind. Cookies enthalten in der Regel den Namen der Domain, von der das Cookie stammt, die “Lebensdauer” des Cookies und einen Wert, in der Regel eine zufällig generierte eindeutige Nummer. Auf dieser Website werden zwei Arten von Cookies verwendet – Sitzungscookies, die temporär in der Cookie-Datei Ihres Browsers verbleiben, bis Sie die Website verlassen, und dauerhafte Cookies, die viel länger in der Cookie-Datei Ihres Browsers verbleiben (wie lange, hängt allerdings von der Lebensdauer des jeweiligen Cookies ab).

Cookies ermöglichen es uns, Informationen über die Nutzer unserer Website zu erhalten, die uns im Wesentlichen dabei helfen, Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten und unsere Dienste auf Ihre individuellen Bedürfnisse zuzuschneiden. Wir können Informationen wie Ihre IP-Adresse, Online-Aktivitäten und Webbrowser-Details sammeln. Wir werden jedoch keine Ihrer Passwörter oder andere hochsensible Daten sammeln oder speichern.

Rechtliches Update

Ab dem 26. Mai 2012 sind alle Websites verpflichtet, Ihre ausdrückliche Zustimmung zum Herunterladen von Cookies auf Ihren Computer einzuholen, es sei denn, das Herunterladen von Cookies auf Ihren Computer ist “strikt notwendig”. Es ist “unbedingt notwendig”, ein Cookie auf Ihren Computer herunterzuladen, um eine von Ihnen gestellte Anfrage zu erfüllen, z. B. um die Zahlung für von Ihnen gekaufte Waren/Dienstleistungen zu verarbeiten, um unsere Website zu Ihren “Favoriten” hinzuzufügen oder um Ihnen zu ermöglichen, unseren Newsletter zu abonnieren, wenn Sie dies gewünscht haben. Um diese Regeln einzuhalten, werden wir Sie ausdrücklich um Ihre Zustimmung bitten, wenn wir Cookies für Dienste auf Ihren Computer herunterladen müssen, für die dies nicht unbedingt erforderlich ist.

Wie werden wir Sie um Ihr Einverständnis bitten?

Wenn Sie unsere Website zum ersten Mal besuchen, wird ein Pop-up-Fenster erscheinen, das Sie darauf hinweist, dass wir auf unserer Website Cookies verwenden und dass wir während Ihres Besuchs möglicherweise Cookies auf Ihren Computer herunterladen. Wir werden Ihnen einen Link zu dieser Datenschutzrichtlinie für weitere Informationen über die Arten von Cookies, die wir verwenden, zur Verfügung stellen und Ihnen die Möglichkeit geben, das Herunterladen von Cookies auf Ihren Computer abzulehnen. Das Pop-up-Fenster bleibt so lange auf Ihrem Bildschirm, bis Sie eine der drei Optionen auswählen, danach verschwindet es. Sollten Sie sich zu diesem Zeitpunkt nicht gegen die Verwendung von Cookies entscheiden, wird davon ausgegangen, dass Sie der Verwendung von Cookies auf Ihrem Computer zugestimmt haben. Es wird jedoch immer ein Link am unteren Rand unserer Website angezeigt, über den Sie die Verwendung von Cookies jederzeit deaktivieren können, wenn Sie dies wünschen.

Wenn Sie sich dafür entscheiden, Cookies abzulehnen und uns daran zu hindern, Cookies auf Ihren Computer herunterzuladen, wird sich dies auf die Nutzung unserer Website auswirken, und wir können Ihnen infolgedessen möglicherweise nicht alle Dienste auf unserer Website anbieten. Um Ihnen die bestmögliche Nutzung unserer Website zu ermöglichen und Ihnen alle unsere Dienste anzubieten, empfehlen wir Ihnen daher, die Verwendung von Cookies nicht zu deaktivieren.

Browser-Einstellungen

Die meisten Browser verfügen über Optionen, mit denen der Besucher steuern kann, ob der Browser Cookies akzeptiert, ablehnt oder den Besucher jedes Mal benachrichtigt, wenn ein Cookie gesendet wird. Sie können sich dafür entscheiden, Cookies abzulehnen, indem Sie die Einstellungen Ihres Browsers anpassen. Dadurch wird jedoch der Umfang der Funktionen eingeschränkt, die dem Besucher auf unserer Website und den meisten anderen großen Websites, die Cookies verwenden, zur Verfügung stehen.

Weitere Informationen

Weitere Informationen über Cookies finden Sie unter http://en.wikipedia.org/wiki/HTTP_cookie.

7. Websites von Dritten

Unsere Website enthält gelegentlich Links zu anderen Websites. Auf diese anderen Seiten haben wir keinen Einfluss. Wir können nicht garantieren, dass diese Unternehmen die Daten genauso sicher behandeln wie wir. Wir empfehlen Ihnen, zunächst die Datenschutzerklärungen dieser Websites zu lesen, bevor Sie sie nutzen.

8. Änderung der Datenschutzrichtlinien

Um Sie bestmöglich über die Verwendung von Daten zu informieren, müssen wir diese Datenschutzerklärung gelegentlich ändern. Wir empfehlen Ihnen daher, diese Datenschutzerklärung regelmäßig zu lesen, damit Sie über alle Änderungen, die Sie betreffen könnten, informiert sind.

9. Daten einsehen, ändern, löschen oder andere Fragen?

Sie können uns eine Anfrage senden, um die Daten einzusehen, zu ändern, zu löschen oder um eine Übertragung vorzunehmen. Es kann zum Beispiel überprüft werden, ob die Daten korrekt sind. Möchten Sie wissen, welche Daten wir mit Ihrer Erlaubnis nutzen oder möchten Sie, dass wir die Datenverarbeitung einschränken oder stoppen? Dies können Sie beantragen. Sie können Ihre Erlaubnis zur Bearbeitung jederzeit widerrufen. Wenn Sie genau wissen möchten, wie das funktioniert oder weitere Fragen zu dieser Datenschutzerklärung haben, lassen Sie es uns bitte wissen. Sie können sich an unseren Datenschutzbeauftragten (“DSB”) wenden. Der DSB überwacht und berät den SHV bei der Verarbeitung von personenbezogenen Daten. Sie können den DSB erreichen, indem Sie eine E-Mail an anya@sitgeshillsvillas.com senden oder einen Brief senden an:

Sitges Hills Villas Limited
FAO Anya Fenninger
7 Fox Field, Everton,
Lymington,
Hants S041 0LR

10. Beanstandungen?

Wir helfen Ihnen gerne weiter, wenn Sie Fragen zu unserer Verarbeitung von personenbezogenen Daten haben. Sie können auch eine Beschwerde bei der englischen Datenschutzbehörde einreichen, die die Verarbeitung personenbezogener Daten überwacht.

Diese Richtlinie wurde zuletzt am 18. Februar 2021 aktualisiert.